Übersetzung: en English
RUFEN SIE UNSERE HOTLINE 844-864-8341 AN, UM JÜNGSTE EISAKTIVITÄTEN ODER POLIZEI / EISZUSAMMENARBEIT ZU MELDEN. Weitere infos

In Memoriam – Ricardo Martinez

25. Januar 2022
Pressemitteilung
  • IARC

Die Colorado Immigrant Rights Coalition zollt Ricardo Martinez Tribut und spricht seiner Frau Pam und seiner Familie unser tiefstes Beileid zu seinem Tod am 20. Januar 2022 aus.

Vor über 30 Jahren gründeten Ricardo und Pam Martinez eine erfolgreiche, mächtige Organisation namens Padres Unidos mit von der Basis eingewanderten spanischsprachigen Eltern und Schülern, die Rassismus durch einen Schulbezirk erlebten. Padres Unidos änderte die Ausbildung in Colorado. Es wurde zu einem nationalen Leuchtfeuer für diejenigen von uns, die sich mit unterdrückten Gemeinschaften organisierten und die das Beispiel kreativer, mutiger und effektiver Organisierung brauchten, dem wir nacheifern und von dem wir lernen konnten. Sie waren immer bereit zu teilen und zu lernen. Was Ricardo und Pam geschaffen haben, gedeiht seit Jahrzehnten, und die Organisation heißt jetzt Movimiento Poder und wird von einer neuen Generation von Organisatoren geleitet, die Ricardo mitgegründet hat. Sein Vermächtnis zeigt sich in den vielen Ehrungen, die durch die sozialen Medien von Justizführern fließen, die durch seine Lehre und Mentorenschaft ihren Platz in der Bewegung gefunden haben.

Ricardo war eine wichtige Führungspersönlichkeit bei der Gründung einer Reihe von Organisationen, und er half uns, die Colorado Immigrant Rights Coalition zu gründen, die die Bemühungen unterstützte, Basisorganisationen in ganz Colorado zu vereinen. Noch heute lassen wir uns von seinen Erkenntnissen leiten. Ricardo war in den Anfangsjahren immer dabei, als wir zusammenkamen und daran arbeiteten, eine Organisation zu schaffen, die ihre Mitglieder aufrichtete. 

Ricardo war ein geschätzter Anführer, jemand, auf den man sich als zäh, weise und aufschlussreich verlassen konnte. Er demonstrierte ständig den wunderbaren Mut, der das Markenzeichen von Visionären ist, die sich weigern, bei ihren Visionen von Gerechtigkeit Kompromisse einzugehen, während er unglaublich geschickt darin ist, Veränderungen in politischen und Bildungssystemen herbeizuführen. Jeder, der das Vergnügen hatte, mit ihm zusammenzuarbeiten, schätzte seinen Sinn für Humor und die Art und Weise, wie er den Lärm durchdrang, um mit Integrität einen klaren Kurs zu steuern. Er wird sehr vermisst werden.

Ricardo Martinez – Presente!