Traducir: en English
RUFEN SIE UNSERE HOTLINE 844-864-8341 AN, UM JÜNGSTE EISAKTIVITÄTEN ODER POLIZEI / EISZUSAMMENARBEIT ZU MELDEN. WEITERE INFOS

ICE lässt Häftlinge nicht innerhalb der vom Gericht festgelegten Frist frei

July 23, 2020
Pressespiegel
  • ICE-Widerstand

The Hill

Fast 350 Eltern und Kinder von Migranten bleiben fast einen Monat nach der Entscheidung eines Bundesgerichts in Einrichtungen mit Coronavirus-Ausbrüchen inhaftiert. Alle Kinder müssen „mit aller Geschwindigkeit“ aus den Haftanstalten für Einwanderung und Zollkontrolle (ICE) entlassen werden.

Trotz der Anordnung von Bezirksrichterin Dolly Gee im Juni bleiben insgesamt 346 Kinder und Eltern in den Einrichtungen inhaftiert, berichteten NBC News. In ihrer Entscheidung sagte Gee, die Einrichtungen brannten, und es sei keine Zeit mehr für halbe Sachen.

Laut der Nachrichtenquelle hat ICE zuvor Eltern mit ihren Kindern freigelassen, aber die Haftanstalten haben sich geweigert, dies bis zum 27. Juli zu tun, den der Richter der Agentur gegeben hat.

 

Erfahren Sie mehr