Übersetzung: en English
RUFEN SIE UNSERE HOTLINE 844-864-8341 AN, UM JÜNGSTE EISAKTIVITÄTEN ODER POLIZEI / EISZUSAMMENARBEIT ZU MELDEN. Weitere infos

HB22-1289 vorgestellt! Der Gesetzentwurf schließt Lücken in der Gesundheitsversorgung für Schwangerschaftsvorsorge und Kinder

10. März 2022
Pressemitteilung
  • Gesundheitswesen

Denver, CO – Gestern wurde House Bill 22-1289, auch bekannt als Cover All Coloradans (HB22-1289), vorgestellt, das von Repräsentanten Gonzales-Gutierrez, Repräsentanten McCluskie und Senator Moreno gesponsert wurde. Dieses Gesetz würde die Möglichkeiten der Gesundheitsversorgung verbessern und erweitern, die Kindern und Schwangeren unabhängig vom Einwanderungsstatus zur Verfügung stehen, und gleichzeitig die Verwendung von Bundesdollar nutzen, die der Staat derzeit auf dem Tisch lässt.

„Der ungleiche Zugang zur Gesundheitsversorgung ist eine Frage von Leben und Tod. Der Zugang zur Gesundheitsversorgung sollte nicht von Ihrem Einwanderungsstatus oder Einkommen abhängen. Die Ausweitung der Gesundheitsversorgung auf alle Kinder sowie schwangere und postpartale Menschen, unabhängig vom Einwanderungsstatus, ist von grundlegender Bedeutung, um die Grundursachen gesundheitlicher Ungleichheiten in Colorado zu korrigieren. Colorado hat jahrzehntelang über Parteigrenzen hinweg daran gearbeitet, jedes Kind abzudecken und den Zugang zu ausgezeichneter pränataler und schwangerschaftsbezogener Versorgung sicherzustellen“, sagte die Abgeordnete Serena Gonzales-Gutierrez.

In Colorado haben vierzehn Prozent der Kinder ohne Versicherung aufgrund ihres Einwanderungsstatus keinen Anspruch auf Medicaid oder CHP+. Siebzehn Bundesstaaten decken schwangere Menschen ohne gültige Papiere ab, und zehn Bundesstaaten und Washington, DC haben bereits Erweiterungen der Deckung für Jugendliche ohne gültige Papiere verabschiedet und profitieren von den sozialen, kulturellen und finanziellen Vorteilen.

​​”Ich lebe mit meiner Familie in Durango. Eine meiner Töchter, Isabel, hatte einige gesundheitliche Probleme und wir mussten sie zum Arzt bringen. Da sie jedoch nicht in den USA geboren wurde, hat sie keinen Zugang zu einer Krankenversicherung und wir mussten alles aus eigener Tasche bezahlen. Wir haben schon so viel bezahlt, und wenn etwas Schlimmeres passieren sollte, könnten wir uns das gar nicht leisten. Ich bete die ganze Zeit zu Gott, dass nichts passiert, weil es uns finanziell ruinieren könnte. Ich möchte, dass meine Tochter gesund ist und alle notwendige medizinische Versorgung erhält, die sie benötigt, aber ohne Krankenversicherung ist das sehr schwierig“, sagte Melissa, Mutter von zwei Kindern in Durango.

Zwei Hauptkomponenten von Cover All Coloradans (HB22-1289) werden:

  1. Vollständige Krankenversicherung für undokumentierte Schwangere bis zu Colorados CHP+ Einkommensgrenze, was Colorado zum 18. Bundesstaat macht, der diejenigen absichert, die sich für eine öffentliche Versicherung qualifizieren würden, abgesehen von ihrem Einwanderungsstatus.
  2.  Bieten Sie Versicherungsschutz für alle Kinder in Colorado, unabhängig vom Einwanderungsstatus, bis zur CHP+-Einkommensgrenze.

„Der Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung, insbesondere während der Schwangerschaft, ist entscheidend für die Gewährleistung gesunder Ergebnisse für Mütter und Kinder. Es gibt zu viele Hindernisse für den Zugang zu einer erschwinglichen Gesundheitsversorgung in Western Slope, und dies macht es schwieriger, eine lebensfähige Belegschaft zu halten und zu halten. Die Schaffung dieses Zugangs zur Schwangerschaftsvorsorge wird zu stärkeren Familien und stärkeren Berg- und Landgemeinden führen. Das ist gut für uns alle“, sagte Repräsentantin Julie McCluskie.

Die Bemühungen, den Zugang zur Krankenversicherung in Colorado zu erweitern, haben die Raten der Nichtversicherten gesenkt, aber es bestehen immer noch große Unterschiede. Wo es viele nicht versicherte Menschen gibt, gibt es Ineffizienzen in unseren Gesundheitssystemen. Die Ausweitung der Gesundheitsversorgung auf alle Kinder, Schwangere und Frauen nach der Geburt, unabhängig vom Einwanderungsstatus, ist von grundlegender Bedeutung, um die gesundheitliche Chancengleichheit in Colorado zu gewährleisten und allen Eltern und Kindern zu ermöglichen, sich zu entfalten. Jetzt ist es an der Zeit, dass wir diese Barrieren abbauen und die Lücken schließen.

###